Kategorie-Archiv: Allgemein

Es geht wieder los…

Wir melden uns zurück aus den Ferien und starten mit einem kleinem Rückblick auf unser Frühjahrskonzert:

Am 30. und 31.03.17 fand unser diesjähriges Frühjahrskonzert in unserer Schule statt. Diesmal ist es uns gelungen, trotz stetig steigender Teilnehmerzahl, alle Beteiligten auf unserer Bühne in U1 spielen zu lassen. Es waren zwei sehr schöne Abende mit einer tollen Atmosphäre und sehr gelungenen Beiträgen.
Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Beteiligten, die die Abende zu einem vollen Erfolg gemacht haben!

Unter folgendem Link findet man ein paar Fotos des Frühjahrskonzert: www.ms-lippstadt.de

Es geht bei uns aber natürlich auch direkt wieder mit einem vollem Programm weiter. Neben dem regulären Unterricht, findet am 14.05.17 direkt der nächste Workshop statt. Unter dem Titel „Das erste Mal im Tonstudio“ präsentiert Stefan Schlenke einen Rekordingworkshop für Einsteiger.
Es sind noch ein paar Plätze frei und Anmeldungen nehmen wir nur noch bis zum 05.05.17 unter Tel. 02941/79495 oder via Mail an info@ms-lippstadt.de entgegen. Also schnell noch zuschnappen, bevor alle Plätze weg sind.
Weitere Infos findet man unter www.ms-lippstadt.de

 

Gitarrenkurs für Erwachsene

Am 03.02.17 startet unserer diesjähriger Gitarrenkurs für Erwachsene.
Wer also schon immer mal Gitarre spielen wollte, kann sich jetzt noch schnell für diesen Einsteigerkurs anmelden.

Anmeldeschluss ist der 20.01.17!

Dozent: Philipp Gerlach
Termine: 03.02.17, 10.02.17, 17.02.17, 03.03.17, 10.03.17, 17.03.17, 24.03.17, 31.03.17 jeweils von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Teilnehmerzahl: 5 – 10
Preis: 79,-€

Wer schon immer mal Gitarre spielen wollte, ist bei diesem Kurs genau richtig. Im Gruppenverband und in einer entspannten Atmosphäre lernen Sie die Grundlagen des Gitarrenspielens kennen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig und bei Bedarf vermitteln wir Ihnen auch gerne ein Leihinstrument.

Was lernen Sie in dem Kurs?
• Einfache Akkorde
• Anschlag- und Zupftechniken
• Begleitung von bekannten Liedern
• Musikalische Grundlagen

Anmeldungen unter 02941/79495 oder info@ms-lippstadt.de

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Wir bedanken uns für ein tolles Jahr mit tollen Menschen und freuen uns auf das nächste.

Am 15. und 16. Dezember fand wieder unser jährliches Weihnachtsvorspiel in unserer Schule statt, das uns alle schon ein wenig auf die Feiertage eingestimmt hat.
Vielen Dank noch einmal an alle Aktiven und Helfer! Es freut uns besonders, dass an den zwei Tagen insgesamt fast 90 Musiker auf unserer Bühne ihr Können unter Beweis stellten.
Besonders gefreut hat es uns zudem, dass wir fünf Schülern bei dieser Gelegenheit ihr Diplom für die kürzlich abgelegten Rockschool-Prüfungen überreichen durften. Unsere Prüflinge haben ausnahmslos mit gutem und sehr gutem Erfolg bestanden, was uns als Schule natürlich auch sehr stolz macht.

Vielen Dank an dieser Stelle auch noch einmal an alle, die an unserer Tombola teilgenommen haben und natürlich auch an die Spender der Sachpreise! Dadurch kam insgesamt ein Erlös von 170,-€ zustande, den wir dem Sozialfonds „Kids Love Music“ zukommen lassen konnten, um auch weiterhin Kindern und Jugendlichen aus finanzschwachen Familien den Zugang zu Instrumentalunterricht zu ermöglichen.

Fotos des Weihnachtsvorspieles findet man unter folgenden Links:
Donnerstag 15.12.16
Freitag 16.12.16

10% Adventsrabatt

Die Adventszeit steht vor der Tür und wir haben ein tolles Angebot, um Ihnen diese Zeit zu verschönern.
Bis zum 20.12.16 gewähren wir 10% Rabatt auf unsere 5er- und 10er Unterrichtskarten oder auf den ersten Monatsbeitrag bei Vertragsabschluss.
Und für diejenigen, die noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für die Lieben sind, stellen wir auch Gutscheine aus.

www.ms-lippstadt.de
website-slider-weihnachten-rabattaktion

Vier neue Lehrer bringen neuen Schwung in die M. & S. Music School

 Ab dem 01. November wird das junge Team der M. & S. Music School Lippstadt durch vier neue Dozenten unterstützt. Der sehr vielseitige und versierte Schlagzeuger Florian Zimmermann, welcher vor kurzem sein Jazz-Studium in Bern abschloss, wird das Team der Schlagzeugdozenten vergrößern. Jazz- und Popsänger Andreas Haakshorst, der besonders viel Erfahrung im Bereich Chor mitbringt, wird den Chor der Musikschule übernehmen und das Fach Gesang unterstützen. Andreas hat gerade ein Auslandsjahr in Brasilien hinter sich, wodurch er musikalisch und stilistisch eine Bereicherung für das Team sein wird. Auch Magdalena Otto, ebenfalls Jazz- und Popsängerin, verstärkt das Team der M. & S. Music School. Sie hat in den Niederlanden studiert und ist insbesondere auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen spezialisiert, von daher wird Magdalena auch Musikalische Früherziehung anbieten. Last but not least konnte die M. & S. Music School Moritz Lemacher als neuen Gitarrendozenten gewinnen, welcher eine hervorragende Ausbildung am Konservatorium in Enschede (NL) im Bereich Popmusik genießt und sowohl die klassische als auch die moderne Gitarre unterrichten wird. Zudem beherrscht er auch noch die Mandoline, welche nun als neues Unterrichtsfach an der M. & S. Music School eingeführt wird. Alle Lehrer stellen sich den Interessenten auch gerne persönlich bei einer kostenlosen Probestunde vor. Termine können ab sofort telefonisch unter 02941/79495 vereinbart werden.

Anmeldeschluss Cajon Workshop mit Tomy B.

Der Anmeldeschluss für den Cajon-Einsteigerkurs „Let’s knock on woods!“ ist am 16.10.16.
Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und melden Sie sich unter info@ms-lippstadt.de oder Tel. 02941/79495 an!

Dozent: Thomas Brucke
Workshoplänge: 2,5 Stunden
Termin: 30.10.16 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 8 – 20
Preis: 29,-€
Anmeldeschluss: 16.10.16

Inhaltsbeschreibung:
Unter dem Motto „Let’s knock on wood!“ präsentiert der aus Beckum stammende Profimusiker Thomas Brucke alias Tomy B. eines der wohl zur Zeit populärsten Rhythmusinstrumente, das Cajon. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich in seiner Spielpraxis, als Instrumentallehrer und Dozent diverser Workshops mit der Faszination und musikalischen Vielfältigkeit dieser ursprünglich aus Südamerika stammenden „Holztrommel“. In seiner Acoustic Art Rock Band BREADLESS findet Können und Virtuosität am Cajon die richtige und anspruchsvolle musikalische Anwendung.

Der zweite Teil unserer Workshopreihe richtet sich in erster Linie an die Absolventen des ersten Teils, bzw. an Cajonspieler mit Vorerfahrung. In diesem Workshop werden die Themen des ersten Workshops vertieft, komplexere Rhythmen und Grooves werden erarbeitet und die Spieltechniken verfeinert. Im Vordergrund steht aber vor allen Dingen der Spaß am Trommeln mit dieser „magischen Kiste“!

Die Instrumente werden für die Teilnehmer gestellt.

Website Slider - Cajon Workshop2016

Achtung! Anmeldeschluss für den Improvisations-Workshop naht!

Bis zum 09.10.16 ist es noch möglich sich für unseren Improvisations-Workshop anzumelden.
Anmeldungen nehmen wir unter info@ms-lippstadt.de oder unter Tel. 02941/79495 entgegen.

Improvisation
„Die Brücke zwischen Theorie und Praxis“

Dozent: Christian Mews

Termine: 23.10.16  10.00 -18.00 Uhr

Teilnehmerzahl: min. 5

Preis: 89,-€

Inhaltsbeschreibung:
Was ist Improvisation?

Die Antwort ist einfach und doch so vielfältig:

Was mache ich, wenn etwas schief läuft?

Wie kreiere ich Musik in diesem Moment?

Wie kann ich für mich eine Regelmäßigkeit entwickeln, wo noch keine Gesetzmäßigkeit vorhanden ist?

Welches Tonmaterial muss ich benutzen, wenn ich über einen Song auf meinem Instrument improvisieren möchte?

Wie mache ich diese Improvisation interessant?

Wie erzähle ich mit der Musik eine Geschichte?

Der Jazzsänger und Jazzpianist Christian Mews unterrichtet schon seit einigen Jahren das Fach Improvisation und gibt regelmäßig Workshops zu diesem Thema.
Durch seine Ausbildung aber auch
durch seine Zusammenarbeit mit namhaften Jazzmusikern, wie Jiggs Whiggham, Hubert Nuss und Benny Golson, hat er selbst einen Weg zur Musik gefunden, der sich über die Improvisation definiert und zugleich bestimmte Normen einhält.

Der Workshop soll zum einen die oben gestellten Fragen zumindest ansatzweise beantworten und zum anderen den Spaß an der Improvisation wecken.

In dem Kurs ist jede Niveaustufe (Improvisationsanfänger bis zum studierten Musiker) und jede Instrumentengruppe herzlich willkommen

Website Slider - Impro

Cajon Workshop mit Tomy B. im Oktober

Wir freuen uns schon sehr darauf, dass Tomy B. mal wieder bei uns zu Gast sein wird, um einen seiner beliebten Workshops abzuhalten.
Interessierte können sich jetzt unter info@ms-lippstadt.de oder telefonisch unter 02941/79495 anmelden.

Dozent: Thomas Brucke
Workshoplänge: 2,5 Stunden
Termin: 30.10.16 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 8 – 20
Preis: 29,-€
Anmeldeschluss: 16.10.16

Inhaltsbeschreibung:
Unter dem Motto „Let’s knock on wood!“ präsentiert der aus Beckum stammende Profimusiker Thomas Brucke alias Tomy B. eines der wohl zur Zeit populärsten Rhythmusinstrumente, das Cajon. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich in seiner Spielpraxis, als Instrumentallehrer und Dozent diverser Workshops mit der Faszination und musikalischen Vielfältigkeit dieser ursprünglich aus Südamerika stammenden „Holztrommel“. In seiner Acoustic Art Rock Band BREADLESS findet Können und Virtuosität am Cajon die richtige und anspruchsvolle musikalische Anwendung.

Der zweite Teil unserer Workshopreihe richtet sich in erster Linie an die Absolventen des ersten Teils, bzw. an Cajonspieler mit Vorerfahrung. In diesem Workshop werden die Themen des ersten Workshops vertieft, komplexere Rhythmen und Grooves werden erarbeitet und die Spieltechniken verfeinert. Im Vordergrund steht aber vor allen Dingen der Spaß am Trommeln mit dieser „magischen Kiste“!

Die Instrumente werden für die Teilnehmer gestellt.

Website Slider - Cajon Workshop2016

Improvisations-Workshop im Oktober

Auch in diesem Jahr bietet Schulleiter Christian Mews wieder einen Improvisations-Workshop an. Anmeldungen nehmen wir unter info@ms-lippstadt.de oder unter Tel. 02941/79495 entgegen.

Improvisation
„Die Brücke zwischen Theorie und Praxis“

Dozent: Christian Mews

Termine: 23.10.16  10.00 -18.00 Uhr

Teilnehmerzahl: min. 5

Preis: 89,-€

Inhaltsbeschreibung:
Was ist Improvisation?

Die Antwort ist einfach und doch so vielfältig:

Was mache ich, wenn etwas schief läuft?

Wie kreiere ich Musik in diesem Moment?

Wie kann ich für mich eine Regelmäßigkeit entwickeln, wo noch keine Gesetzmäßigkeit vorhanden ist?

Welches Tonmaterial muss ich benutzen, wenn ich über einen Song auf meinem Instrument improvisieren möchte?

Wie mache ich diese Improvisation interessant?

Wie erzähle ich mit der Musik eine Geschichte?

Der Jazzsänger und Jazzpianist Christian Mews unterrichtet schon seit einigen Jahren das Fach Improvisation und gibt regelmäßig Workshops zu diesem Thema.
Durch seine Ausbildung aber auch
durch seine Zusammenarbeit mit namhaften Jazzmusikern, wie Jiggs Whiggham, Hubert Nuss und Benny Golson, hat er selbst einen Weg zur Musik gefunden, der sich über die Improvisation definiert und zugleich bestimmte Normen einhält.

Der Workshop soll zum einen die oben gestellten Fragen zumindest ansatzweise beantworten und zum anderen den Spaß an der Improvisation wecken.

In dem Kurs ist jede Niveaustufe (Improvisationsanfänger bis zum studierten Musiker) und jede Instrumentengruppe herzlich willkommen

Website Slider - Impro

Anmeldeschluss Gitarrenkurs am 11.09.2016

Bis zum 11.09.16 ist es noch möglich sich für unseren Gitarrenkurs für Erwachsene anzumelden.
Anmeldungen nehmen wir unter info@ms-lippstadt.de oder unter Tel. 02941/79495 entgegen.

Picking & Chord-Style für Anfänger
Gitarrenkurs für Erwachsene

Dozent: Philipp Gerlach
Termine: 23.09.16, 30.09.16, 07.10.16, 28.10.16, 04.11.16, 11.11.16, 18.11.16, 25.11.16 jeweils von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr
Teilnehmerzahl: 5 – 10
Preis: 79,-€

Inhaltsbeschreibung:
Wollten Sie schon immer in gemütlicher Runde Lieder mit der Gitarre begleiten? Oder einfach etwas Neues ausprobieren und etwas für sich tun? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig! Das Angebot richtet sich an Einsteiger. Somit sind weder Notenkenntnisse noch musikalische Grundlagen erforderlich.

Im Gruppenverband mit anderen Einsteigern ermöglichen wir Ihnen das Lernen mit Gleichgesinnten in entspannter Atmosphäre, in der Sie sich ohne Hemmungen und Leistungsdruck fortbilden können.

Was lernen Sie in dem Kurs?
Einfache Akkorde
Anschlag- und Zupftechniken
Begleitung von bekannten Liedern
Musikalische Grundlagen

Website Slider - Gitarrenkurs 2016